Geben Sie einen Suchbegriff ein:

Aktuelle Information

Auswirkungen der Corona – Krise

Liebe Kunden und Besucher unserer Homepage,

die Corona-Virus-Krise erfordert besondere Maßnahmen im Umgang miteinander.

Unser Bestreben ist es, das Infektionsrisiko für unsere Kunden und Mitarbeiter so gering wie möglich zu halten, d.h. Sie und uns zu schützen.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass folgende Maßnahmen ergriffen wurden.

  • alle Veranstaltungen (Bsp. Café Sonnenschein) sind vorerst bis Ende April abgesagt
  • vorerst auch keine Beratungsbesuche (Qualitätssicherungseinsätze) mehr bei Pflegegeldempfängern

Um die Dienste für die auf uns angewiesenen Menschen so gut wie möglich aufrecht erhalten zu können, haben wir Schutzmaßnahmen getroffen. Bitte unterstützen Sie uns dabei.

  • Räume der Diakoniestation sind für Besucher nicht mehr zugängig, d.h. nur noch in Ausnahmefällen bei vorheriger Vereinbarung
  • Sollten Sie als unser Kunde oder einer Ihrer Kontaktpersonen nachweislich mit dem Corona Virus infiziert sein, bitten wir um unmittelbare Mitteilung

Wir sind telefonisch weiterhin, wie gewohnt, für Sie zu erreichen. Tel. 07032/95283 oder per Mail info@diakoniestation-herrenberg.de

Das Gesundheitsamt Böblingen ist im Verdachtsfall für Bürger unter der Hotline 07031 663-3500, 07031 663-1740 oder per Mail gesundheit@lrabb.de erreichbar.

Ärztliche Bereitschaftsnummer wegen Verdacht auf eine Infektion mit den Corona Virus. Telefonnummer: 116 117 (ohne Vorwahl).

Wir danken Ihnen schon jetzt für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung. Bleiben Sie Gesund.

Ihre Diakoniestation Herrenberg

Mundschutz
Zurück zur Übersicht